Talent Scouting

Talent Scouting

 

 

 

 

the.messengers sind ein Team hochspezialisierter Kommunikationsexperten. Spezialisiert heißt, dass wir PR für Kunden aus den Bereichen Pharma, Biotech, Ernährung, Rare Diseases und Medizintechnik betreiben. Dazu muss nicht jeder messenger ein Medizin- oder Pharmaziestudium absolviert haben. Wichtig sind vielmehr die Bereitschaft und die Fähigkeit, sich in komplexe wissenschaftliche Themen ebenso einzuarbeiten wie in die Besonderheiten heutiger Gesundheitskommunikation und -politik.

Eine gute Mischung aus Sachverstand, Allgemeinbildung, Logik, Kreativität und einen emphatischen Umgang mit Gesundheitsthemen bringen wir alle mit. Und dass wir bei allem wohlverstandenen Geschäftsinteresse niemals vergessen, dass Krankheit und Gesundheit ethische Themen sind, die mit Respekt und Integrität zu behandeln sind, ist selbstverständlich.

Ein messenger erbringt gerne Leistungen, die über das Maß des Üblichen hinausgehen: Das Streben nach Qualität, nach Perfektion und danach, unsere Kunden immer wieder zu überraschen, ist der Motor unseres Erfolgs.

Gegenüber unseren Kunden sind wir freundlich und dienstleistungsorientiert, aber auch diskussionsfreudig. Unsere Geschäftspartner behandeln wir fair und offen. Wir kennen und verstehen das Tagesgeschäft und das Selbstverständnis von Journalisten und unterstützen sie, wo wir können. Wir kennen und achten die gesetzlichen Rahmenbedingungen der Gesundheitskommunikation sowie die freiwilligen Selbstverpflichtungen der pharmazeutischen Industrie und der DPRG. Im Umgang mit kranken Menschen sind wir sensibel, rücksichtsvoll und sachlich.

Verbissenheit ist unsere Sache nicht: Wir lachen gerne und viel, und wenn wirklich einmal etwas schief geht, halten wir zusammen und lernen aus unseren Fehlern. Unser Umgangston untereinander ist freundlich und locker, aber immer respektvoll.

Bei Fußball-Weltmeisterschaften dürfen wir im Konfi gucken. ;-)

Können Sie sich vorstellen, Teil dieses Teams zu sein? Dann senden Sie uns bitte Ihre Initiativbewerbung (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), oder schauen Sie hier, ob es aktuelle Vakanzen gibt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok