Leistungen

Leistungen

Die wahre Kunst der PR besteht darin, für die jeweilige Zielsetzung die passenden Maßnahmen zu finden. Form follows function.

Produktspezifische PR führen wir beispielsweise in der Launch- und Postlaunchphase durch. Um das Besondere, den Nachrichtenwert und die Glaubwürdigkeit eines neuen Produkts wirksam darzustellen, bringen wir ein breites Spektrum medialer und interpersonaler Kommunikationsaktivitäten zum Einsatz. Zum Beispiel Patienteninterviews.

Weniger über Produkte als vielmehr über Indikationen sprechen wir vor allem in der Phase des Prämarketings, in der es häufig um die Schaffung von Problembewusstsein geht – oder in der Postlaunchphase, wenn der Nachrichtenwert eines Produkts nicht mehr ganz offensichtlich ist. Auch Awarenesskampagnen, die z.B. bei Indikationserweiterungen sinnvoll sind, fallen in diese Kategorie.

Das A und O der Patientenansprache liegt darin, Betroffene und ihre Angehörigen nicht auf eine Krankheit zu reduzieren, sondern in ihrem jeweiligen Umfeld zu betrachten und anzusprechen. Erst wenn wir genügend über unsere Zielgruppen wissen, können wir eine angemessene Sprache treffen und gezielt jene Kommunikationskanäle bedienen, die tatsächlich genutzt werden. Mehr...

Aus einem Mix aus aufmerksamer Betreuung von Referenten und einer angemessenen Diskussion von Inhalten ergibt sich eine vertrauensvolle Zusammenarbeit, bei der nicht wir, sondern immer unsere Kunden im Vordergrund stehen. Allerdings verstehen wir Meinungsbildnerpflege als einen zweiten Schritt, vor dem idealerweise das KOL-Management kommt. Und dazu haben wir eine ganz eigene Meinung.

Nachdem die Frage „Auf wen hört die Community bei welchen Themen“ beantwortet ist (s. KOL-Management), geht es häufig darum, konkrete Aspekte zu bearbeiten. So kommt es häufig zu einer intensiven Projektarbeit mit hochrangigen Wissenschaftlern und zu Ergebnissen, von denen die Kommunikation und Reputation unserer Kunden langfristig profitieren. Ein Beispiel.

Interne Kommunikation dient der Motivation von Mitarbeitern oder der Verbesserung der Corporate Identity. Und in Zeiten des Whistleblowing auch der Krisenprävention. Darüber hinaus kann sie den Erfolg der PR – und der im Unternehmen dafür Verantwortlichen – nach innen tragen. Dies berücksichtigen wir bei allen Kampagnenplanungen; auch dann, wenn der Fokus „nach außen“ zeigt.

Viele Aufgabenstellungen, denen Verantwortliche in Unternehmen gegenüberstehen, sind kommunikativer Natur – häufig eine Herausforderung für Naturwissenschaftler oder Wirtschaftsexperten. the.messengers bieten jegliche Form von Coaching und individueller Beratung. Dabei sind wir so diskret wie professionell.

Unsere individuellen Workshops bieten den idealen Rahmen, wenn es darum geht, Strategien (neu) zu definieren. Durch eine detaillierte Vorbereitung, erfahrene Moderatoren und unter Einbeziehung von verschiedenen Beratungs- und Kreativitätstechniken erarbeiten wir gemeinsam mit unseren Kunden Ideen, Botschaften und Kernstrategien.

Unsere Trainings unterstützen unsere Kunden bei der Optimierung des verbalen Botschaftentransfers. Der Umgang mit Journalisten, das Verhalten vor Kamera und Mikrofon sowie Sprech- und Präsentationstechniken werden in praktischen Übungen vor laufender Kamera vermittelt – alternierend mit Theorieblöcken. Dabei wird jedes Training individuell auf die Themengebiete der Teilnehmer zugeschnitten.

Krisen können jedes Unternehmen treffen. Wir helfen unseren Kunden, dass sie diese nicht unvorbereitet treffen. Bei Krisensimulationen erlernen die Teilnehmer – meist ganze Teams –, wie sie Krisen rechtzeitig erkennen können und wie eine angemessene Reaktion auch unter extremen Zeitdruck möglich ist. Und im Fall der Fälle unterstützen wir natürlich unsere Kunden rund um die Uhr.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok